moksi logo
DE / EN

Hamstern

2-6 Personen | 5 Minuten | ab 8 Jahren

Hamstern ist ein schnelles Würfelspiel für zwei bis sechs Personen.

In Hamstern geht es darum, Vorräte für den Winter anzulegen. Voll gefüllte Kammern bringen dabei viele Punkte.

Jede Runde wird gewürfelt und es werden entsprechend viele Felder in einer der Kammern angekreuzt. Nachdem jemand die vierte Höhle begonnen hat, wird ein Rundenzähler aktiviert, der je nach Würfelergebnis das Spielende auslösen wird.

Punkte gibt es für vollständig ausgekreuzte Kammern sowie für ankreuzte Pilze und Nüsse.

Wer die meisten Punkte hat, gewinnt das Spiel.


Hamstern ist auch auf BoardGameGeek.

Solo-Regeln

Es gelten folgende Änderungen gegenüber der normalen Spielregel:

Spielziel

Versuche möglichst viele Punkte zu machen und deinen eigenen Highscore zu überbieten.

Rundenzähler aktivieren

Der Rundenzähler wird im Solospiel zweimal verwendet. Im ersten Durchlauf werden die Würfel auf dem Zähler eingekreist, im zweiten Durchlauf werden sie abgekreuzt.

Der erste Durchlauf startet direkt mit dem Beginn des Spiels.

Der zweite Durchlauf startet entweder

  • wenn der erste Durchlauf abgeschlossen ist oder
  • nach der Runde, in der du das erste Kreuz in deine vierte Kammer gesetzt hast.

Danach endet das Spiel wie gewohnt, wenn du die letzte Zahl des Rundenzählers abgekreuzt hast.

Downloads

NameSpracheFormatGröße

Über Hamstern

Erschienen beim Nürnberger-Spielkarten-Verlag, Februar 2020.

Autor: Moritz Dressler
Redaktion: Steffen Benndorf
Grafik: Christian Opperer